QUICKLINKS
02742 - 266 88
Und so läuft die Ausbildung-
Weitere Infos Termine  Infozettel

Und so läuft die Ausbildung

Schritt für Schritt zum Führerschein!
Ausbildungsbeginn / Mindestalter: 2 Monate vor dem 15. Geburtstag
Erteilung der Lenkberechtigung / Mindestalter: 15 Jahre

Bis zum 16. Geburtstag brauchst du eine Einverständniserklärung deiner Eltern.

Ablauf der Ausbildung:

Frühestens 2 Monate vor deinem 15. Geburtstag kannst du mit dem Theoriekurs
(= theoretische Schulung) und den Fahrstunden (= praktische Schulung) beginnen.
ACHTUNG: Wenn du schon 20 J. bist, brauchst du eine Arztuntersuchung.

Für die Ausbildung sind gesetzlich vorgeschrieben:
  • 6 Unterrichtseinheiten theoretische Schulung
  • 8 Unterrichteinheiten praktische Schulung, davon max. 6 am Übungsplatz, mind. 2 auf der Straße

Inhalt: Die Ausbildung für den Mopedschein beinhaltet die komplette Theorie (im Lehrsaal) plus 6 Fahrstunden am Übungsplatz.

Anmeldung: Online oder persönlich im Büro (Tel.: 02742/26688)
Bei Kursbeginn benötigen wir von dir:
  •  1 EU-Passbild
  •  Pass oder Personalausweis

Zum Üben wird gleich nach deiner Anmeldung das „S.I.T. online lernen“ für dich aktiviert.

die Kurstermine:

Prüfung: Nach dem Seminar kannst du sofort deine „Mopedprüfung“ absolvieren.
Diese ist immer entweder vor oder nach der letzten Praxis
einheit am Übungsplatz

Frühestens an deinem 15. Geburtstag kannst du dir den vorläufigen Führerschein und das Behördenkostenblatt bei uns in der Fahrschule abholen.
Danach zahlst du die Behördenabgabe und dein Scheckkartenführerschein wird dir zugeschickt.

NACH OBEN