QUICKLINKS
02742 - 266 88
F-
Weitere Infos Infozettel  Kurstermine

F

• Zugmaschinen/Motorkarren und landwirtschaftliche selbstfahrende Arbeitsmaschinen mit einer Bauartgeschw. von
nicht mehr als 50 km/h mit allen Anhängern.
• Selbstfahrende Arbeitsmaschinen
mit einer Bauartgeschw. von nicht mehr als 50 km/h, auch mit Anhängern bis
3.500 kg höchstzulässige Gesamtmasse.
• Einachszugmaschinen
die mit einem anderen Kraftfahrzeug oder Gerät so verbunden sind, dass sie mit diesem
ein einziges Kraftfahrzeug bilden, das nach seiner Eigenmasse und seiner Bauartgeschw. einer Zugmaschine mit
einer Bauartgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h entspricht.
• Sonderkraftfahrzeuge
mit Anhängern bis zu 3.500 kg höchstzulässige Gesamtmasse.
• Alle ein- und mehrspurigen Mopeds sowie Leichtkraftfahrzeuge
mit Anhängern bis zu 3.500 kg
hzlg. Gesamtmasse.


Beginn deiner Ausbildung:

Ist ab 15 ½ Jahren möglich.

Ablauf deiner Ausbildung:

1. Anmeldung in deiner Fahrschule für einen bestimmten Kurs:
Wir fragen nach deinen persönlichen Zeitreserven und spätestens zwei Tage nach deiner Anmeldung findest du
deine persönlichen Daten auf www.sauer.at/login.

2. Zu Kursbeginn:
Bitte nimm deinen Reisepass (oder bei Ergänzern einen gültigen Führerschein) mit.

3. Theoriekurs / Theorieprüfung:
Der Theoriekurs dauert 2 x 4 Stunden. Wenn du das erste Mal einen Führerschein machst, brauchst du den
Basisteil (6 x 4 Stunden) und den F-Teil im Unterricht.
Bei F-Ergänzern entfällt der Basisteil, das heißt du bekommst NUR F-Fragen bei der Theorieprüfung!!!
Gleich im Anschluss an deinen Theoriekurs kannst du die Theorieprüfung absolvieren. Prüfungstermine dafür sind
jeden Mittwoch. Bis Montag vor der PC Prüfung sollte erledigt sein: Führerschein-Foto & Arztgutachten
(kannst du bei uns im Haus erledigen!)

5. Die Praxisprüfung:
Der früheste Termin für deine Praxisprüfung ist möglich, wenn die gesamte Ausbildung in Theorie und Praxis
abgeschlossen ist und die PC Prüfung positiv ist. Außerdem musst du das Mindestalter von 16 Jahren erreicht
haben.

4. Fahrstunden:
Insgesamt sind 4 Fahrstunden vorgeschrieben. Am besten 2 vor der theoretischen und 2 kurz vor deiner
praktischen Prüfung!

Wir bieten dir jede Woche einen
theoretischen & praktischen Prüfungstermin an!


NACH OBEN